Swiss Internet Security Alliance

Die «Swiss Internet Security Alliance» wurde 2014 von namhaften Vertretern der Wirtschaft ins Leben gerufen. Unsere Vision ist es, die Schweiz zum sichersten Internet-Land der Welt zu machen. Daher liegt der Zweck des Vereins darin, die Bevölkerung präventiv über Risiken und Problemlösungen in Bezug auf Schwachstellen ihrer mit dem Internet verbundenen Geräte aufzuklären und sie für mögliche Gefahrenpotenziale zu sensibilisieren.

Der Hauptfokus liegt auf:

      • Rasche und effektive Behebung von Schadprogramm-Problemen
      • Nachhaltiger Schutz der Systeme
      • Umfassende Hilfe für Anwender
      • Meldung von Sicherheitsproblemen
      • Sensibilisierung und Information
      • Mehr Erfolg dank Zusammenarbeit

Der Vorstand besteht aktuell aus folgenden Personen

Daniel Nussbaumer (Präsident)
Kantonspolizei Zürich

Andreas Wuchner
Credit Suisse

Laura Brand
Schweizerische Kriminalprävention

Melissa Näf
UPC Schweiz

Michael Hausding
Switch

Patrick Gaus
Hostpoint

Rita Frei
Sunrise


Wer ist iBarry?

Barry ist wohl der bekannteste Schweizer Bernhardiner. Als Lawinenhund rettete er zu Beginn des 18. Jahrhunderts über 40 Menschenleben. Heute schützt iBarry vor den Gefahren des Internets und will, die Bevölkerung über aktuelle digitale Bedrohungen informieren, aufklären und so vor grösseren ideellen, technischen oder finanziellen Schäden schützen.


Über STOP.THINK.CONNECT.

STOP.THINK.CONNECT. ist eine globale Initiative mit dem Ziel, die allgemeine Sensibilität für Cybersicherheit zu erhöhen und über Gegenmassnahmen zu informieren. Rund 700 Unternehmen sowie Regierungen und NGOs aus über 50 Ländern machen mit. Global lanciert von der Antiphishing Working Group (APWG) und der National Cyber Security Alliance wird die Initiative in der Schweiz von der Swiss Internet Security Alliance (SISA) koordiniert und steht allen Schweizer Organisationen offen, die Endnutzer für Cybersicherheit sensibilisieren möchten.


Sie wollen Mitglied werden?

Sie möchten aktiv werden und unter Umständen auch spezifische Thematiken Ihrer Branche über uns abdecken und potenzielle Risiken reduzieren? Wir nehmen gerne Mitglieder auf, möchten aber unsere Souveränität und Glaubwürdigkeit aufrechterhalten, weshalb ein Antrag für die Mitgliedschaft erforderlich ist. Dieser Antrag wird vom 7-köpfigen Vorstand geprüft, bevor mit Ihnen Kontakt aufgenommen und das weitere Vorgehen besprochen wird.

Wir unterscheiden zwischen:

      • Platin Members
      • Gold Members
      • Partners

Sehr gerne besprechen wir direkt mit Ihnen allfällige Mitgliedschaftsmöglichkeiten und deren Bedingungen persönlich.

Bitte kontaktieren Sie uns mittels Kontaktformular.

Platin Members
|
Gold Members
|