Die «Swiss Internet Security Alliance» ist eine breit abgestützte Initiative der Schweizer Internetzugangsanbieter, der CH-Registry, der Eidgenossenschaft, Banken und weiteren Partnern aus Privatwirtschaft und Bildung/Akademie.

Die Initiative hat zum Ziel, die Zahl der Malware-infizierten Rechner in der Schweiz zu verringern und Anwendern dabei zu helfen, ihre Rechner nachhaltig von Schadprogrammen zu säubern. Unsere Website „iBarry“ stellt Informationen und Hilfsmittel zur Selbsthilfe zur Verfügung. Für eine individuelle Beratung und/oder Reparatur wenden Sie sich bitte an Ihren Internetzugangsanbieter oder eine Fachperson in Ihrer Region.